Kulturzentrum Veranstaltungen Neues von uns Kontakt
Kulturzentrum
Aktuell
Veranstaltungen
Sonderkonzerte
Advents- und Weihnachtszeit
Abonnements
Bibliothek
Klöppelzentrum
Gaststätte
Kegelbahn
Galerie
Partner
 
XI. Erzgebirgischer Konzertwinter
 

Den Auftakt macht Gerald Fauth mit Klaviersonaten von Franz Schubert.

Das Musikfest "Erzgebirgischer Konzertwinter" geht 2018 in seine 11. Auflage. Die dreiteilige Reihe konzentriert sich erstmals auf klassische Programme renommierter Pianisten und besetzt damit eine Nische in der hiesigen Kulturlandschaft. Den Auftakt 2018 gestaltet Gerald Faulth. Der in Dresden geborene Pianist präsentiert Klaviersonaten von Franz Schubert, darunter die Sonate D-Dur op. 53, auch als "Gasteiner Sonate" bekannt.

Gerald Fauth, geboren in Dresden, gewann 1. Preise u.a. beim Internationalen J.S. Bach-Wettbewerb in Leipzig 1988. Seit 2001 lehrt er an der Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ in Leipzig. Als Solist war er Gast bedeutender Orchester (u.a. Staatskapelle Berlin, Gewandhaus-Orchester Leipzig, Dresdner Philharmoniker, Berliner Sinfonie-Orchester). Mit dem Klaviertrio „Trio ex aequo“ gastierte er in vielen europäischen Ländern, Amerika und Asien.
 
Eintritt:  15 €
Vorverkauf: 03772 370911
Beginn: Sonntag den 18.02.2018 um 16:00 Uhr

» Tickets bestellen
 

     
HINWEIS:
Findet die oben genannte Veranstaltung am unmittelbar bevorstehenden Wochenende statt, sind Online-Reservierungen von Tickets via E-Mail lediglich bis Freitag, 12 Uhr möglich.
Danach gibt es Karten nur noch an der Tages- beziehungsweise Abendkasse.
Wir bitten um Verständnis.
   
     
     
     
 
Telefon: +49 3772 3709-11
Telefax: +49 3772 3709-14
E-Mail: info@goldne-sonne.de