Kulturzentrum Veranstaltungen Neues von uns Kontakt
Kulturzentrum
Aktuell
Veranstaltungen
Sonderkonzerte
Advents- und Weihnachtszeit
Abonnements
Bibliothek
Klöppelzentrum
Gaststätte
Kegelbahn
Galerie
Partner
 
Konzert: Schmitt singt Jürgens
 

Mit einem auserwählten musikalischen Potpourri ehrt Künstler Martin Schmitt die Werke Udo Jürgens, den Grand Seigneurs des Chansons. Gefühlvolle Balladen, ausdrucksstarke Soli und rockige Titel tragen die Zuschauer durch ein meisterhaftes Arrangement überwältigender Kompositionen. Sie berauschen, verzaubern und verführen. Das Publikum belohnt jede Veranstaltung mit Standing Ovation.

Martin Schmitt und seine 2 Mitmusiker laden zur feinfühligen Darbietung. „Schmitt singt Jürgens“ ist eine in Deutschland produzierte Hommage an den großen Musiker, Entertainer und Komponisten Udo Jürgens anlässlich seines 80. Geburtstages. Voller Hochachtung blickt dieses Programm auf das Lebenswerk des Ausnahmesängers und -pianisten zurück. Mit berühmten Titeln, wie „Ich war noch niemals in New York“, „Ein Ehrenwertes Haus“, „Ich weiß was ich will“ oder „Aber bitte mit Sahne“ überzeugt Martin Schmitt als furioser Pianist am weißen Flügel und mit einer stimmlich grandiosen Darbietung. Hits und weniger bekannte Songs sowie bis zu acht Instrumente sind meisterhaft aufeinander abgestimmt und neu inszeniert. Diese Show berauscht, verzaubert und verführt. Die Gäste erwartet ein Abend für Liebhaber bewegender Texte und mitreißender Musik.

Hintergrund:

Für den in Stollberg/Sachsen geborenen Künstler Martin Schmitt war Udo Jürgens der größte Komponist, den er kennenlernen durfte. Im Interview sagte Schmitt über sein Idol: „Er betrat die Bühne als Mahner auf, ohne zu mahnen“. Mit „Schmitt singt Jürgens“ erfüllte sich Martin Schmitt den Traum einer weiteren großen Musikproduktion. Die Gedanken dazu reiften im Jahr 2014. Während einer Tour durch Spanien und Portugal ergänzten Martin Schmitt und sein Bandkollege Mazze Wiesner ihre Auftritte mit einem Block aus Liedern von Udo Jürgens. Das Publikum war von der musikalischen Gesangszugabe schlichtweg begeistert. Die Idee, eine komplette Udo Jürgens Show zu inszenieren, war geboren. Für die Eigenproduktion „Schmitt singt Jürgens – Die Udo Show“ gewann er die Sängerin Mandy Römer, den Multiinstrumentalist Mazze Wiesner und den Regisseur Andreas Eckelmann.

Martin Schmitt hat eine bereits beachtliche künstlerische Laufbahn absolviert. Er spielte Rollen in vielen Musicals sowie Opern und engagierte sich in verschiedenen Bands. Seine künstlerische Kreativität fließt zudem in vielen Inszenierungen und musikalischen Großprojekten, wie „Imagin on Ice“ oder bei Zusammenarbeiten mit dem sächsischen DJ- und Produzentenduo Stereoact ein. Mit „Herr Schmitt und Band“ feiert er seine bisher größten Banderfolge.

Der studierte Musikerzieher Mazze Wiesner und freiberufliche Musiker taucht das Publikum während der Show in ein klangliches Wechselbad aus bis zu acht Instrumenten. Er ist nicht nur Mitgründer von „Schmitt singt Jürgens – Die Udo Show“, sondern bringt sich auch selbst mit seiner außergewöhnlichen musikalischen Fitness aktiv ein. Weiterhin schreibt er zusammen mit Martin Schmitt die Orchesterarrangements die Grundlage für die musikalische Umrahmung durch das Leipziger Sinfonieorchester.

Mandy Römer hat bereits in ganz Europa gesungen, unter anderen bei der „Krone der Volksmusik“, Background Europatour mit RPWL Nightliner oder bei der José Carreras Gala. Bei „Schmitt singt Jürgens“ begleitet sie stimmlich sanft und stark zugleich die Kompositionen. Aber auch in weiteren Musikproduktionen, wie „You can leave your hat on – die Joe Cocker Show“ von „Herr Schmitt präsentiert“ ist Mandy Römer erfolgreich mit on Tour.

NEU: Buchen Sie unser Gastronomie-Kombi-Ticket und genießen Sie in unserem Restaurant für 18 Euro ein Menü mit Vorspeise, Hauptgang und Getränk!
 
Eintritt:  28 €/25 €/23 €
Vorverkauf: 03772 370911
Beginn: Sonnabend den 20.01.2018 um 19:30 Uhr

» Tickets bestellen
 

     
HINWEIS:
Findet die oben genannte Veranstaltung am unmittelbar bevorstehenden Wochenende statt, sind Online-Reservierungen von Tickets via E-Mail lediglich bis Freitag, 12 Uhr möglich.
Danach gibt es Karten nur noch an der Tages- beziehungsweise Abendkasse.
Wir bitten um Verständnis.
   
     
     
     
 
Telefon: +49 3772 3709-11
Telefax: +49 3772 3709-14
E-Mail: info@goldne-sonne.de